ARBEITSSTRAFRECHT

DISCLAIMERDISCLAIMER.htmlshapeimage_5_link_0
DATENSCHUTZDATENSCHUTZ.htmlshapeimage_6_link_0
IMPRESSUMIMPRESSUM.htmlshapeimage_7_link_0

Das Arbeitsstrafrecht stellt einen komplexen Teilbereich des Wirtschaftsstrafrechts dar. Die arbeitsstraf-rechtlichen Vorschriften sind an der Schnittstelle zum individuellen und kollektiven Arbeitsrecht, zum Steuer- und Steuerstrafrecht, zum Verwaltungs- und Sozialrecht sowie zu zahlreichen weiteren Normen mit Bezug zum Arbeitsverhältnis angesiedelt.


Häufige Vorwürfe in diesem Bereich sind


  1. das Vorenthalten und Veruntreuen von Arbeitsentgelt,

  2. die illegale Beschäftigung von Ausländern,

  3. die illegale Arbeitnehmerüberlassung / Entsendung sowie

  4. Verstöße gegen Mitteilungspflichten aus dem Schwarzarbeitsgesetz.


Fundiertes Fachwissen in jedem der Rechtsgebiete sowie ein hohes Maß an praktischer Erfahrung sind grundlegende Voraussetzungen für eine erfolgreiche Beratung und Vertretung in allen arbeitsstrafrechtlichen Angelegenheiten. Diesen werden wir durch regelmäßige Fortbildungen sowie langjährige Mandatsbeziehungen mit mittelständischen und großen Unternehmen gerecht.


Die Vielzahl der arbeitsstrafrechtlichen Vorschriften richtet sich an Arbeitgeber. Sedlatzek Rechtsanwälte Steuerberater vertritt  daher Vorstände, Geschäftsführer von Unternehmen und leitende Angestellte in allen Phasen eines arbeitsstrafrechtlichen Verfahrens.


Selbstverständlich gehört auch die präventive Beratung von Unternehmen zur Vermeidung arbeitsstrafrechtlicher Risiken zu unserem Leistungsspektrum. 

SEDLATZEK RECHTSANWÄLTE  I  Mönckebergstraße 31  I  20095 Hamburg I Telefon 040/41 35 48 91  I  Telefax 040/41 35 48 92  I  E-Mail: info@sedlatzek.com

ARBEITSRECHTARBEITSRECHT.htmlshapeimage_9_link_0
WIRTSCHAFTSSTRAFRECHT STRAFRECHT.htmlshapeimage_10_link_0
STEUERSTRAFRECHTSTEUERSTRAFRECHT.htmlshapeimage_11_link_0
GESELLSCHAFTSRECHTGESELLSCHAFTSRECHT.htmlshapeimage_12_link_0
ARBEITSSTRAFRECHTshapeimage_13_link_0